uFuckbook
Anmelden
Datenschutzerklärung
  1. Allgemeines
    1. Der Betreiber dieser Plattform weißt im folgenden über Verwendung und Erhebung von Daten in Verbindung mit dieser Plattform hin. Die nachfolgende Hinweise geben dem Nutzer einen Überblick darüber, welche Art von Daten und für welche Zwecke erhoben und genutzt werden. Mit Anmeldung/Erstellung eines Userkontos (Account) aktzeptieren Sie die Datenschutzhinweise und Nutzungsbedingungen. Zugleich erklären Sie sich mit den Hinweisen und Bedingungen einverstanden! Dies gilt insbesondere für die Erhebung, Nutzung und Speicherung personenbezogener Daten.
  2. Datennutzung auf dieser Plattform
    1. Die bei Anmeldung zur Verwendung und Abrechnung der Leistungen dieser Plattform werden personenbezogenen Daten erhoben. Bei der Anmeldung werden personenbezogene Daten wie Username (Nick/Pseudo), Passwort, EMail-Adresse und IP-Adresse gespeichert. Einige Zahlungssysteme können die Erhebung weiterer personenbezogener Daten wie Telefonnummer (Festnetz, oder Mobil), Anschrift oder Bankverbindung erforderlich sein. Es kann auch sein, dass bei weiterten Funktionen dieser Plattform, eine Zusendung einer SMS erfordern ggf. einen Rückruf. Hierzu werden die ensprechenenden Nummern erhoben! Für die Beantragung eines gratis Test oder Bonusaccounts ist die Angabe einer Handynummer erforderlich, durch das Zusenden einer SMS mit Verifikationscode wird geprüft, ob die Handynummer dem aktuellen Nutzer zugeordnet ist. Diese Daten, wie zum Beispiel Rufnummern, werden in dem Account des Nutzers hinterlegt. Die Weitergabe an Dritte, egal in welcher Art und Form, erfolgt keinesfalls. Auch wird die Handynummer dazu verwendet, um zu überprüfen, ob ein Nutzer nicht mehrmals einen gratis Test- oder Bonusaccount nutzt ggf. beantragt.
  3. Weitergabe an Dritte
    1. Der Betreiber dieser Plattform verkauft, vermietet oder leitet grundsätzlich keine personenbezogene Daten an Dritte. Jedoch stimmen Sie ausdrücklich zu, dass bei Zahlungsverzug, ein vom Betreiber dieser Plattform beauftragtes Institut (Inkassobüros oder Rechtsanwälte), personenbezogene Daten weitergegeben werden dürfen. Bei Zahlungsausfällen, jeglicher Art, erfolgt die Weitergabe der Daten an die eben genannten Instutitionen. Bestimmte Paymentsysteme ggf. Paymentprovider können die Weitergabe der angegebenen Daten an ein vom Payment-Service (Provider) beauftragten Instutitionen erfolgen. Hierzu informieren Sie sich bitte beim jeweiligen Payment-Service (Provider). Falls Hinweise auf betrügerische oder kriminelle Handlungen vorliegen (oder deren Verdacht besteht), kann eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an einen Paymentdienstleister oder Inkassobüro stattfinden. Auch stimmen Sie ausdrücklich zu, dass personenenbezogene Daten in solchen Fällen an die jeweiligen Instutitionen (Payment-Service, Inkassobüros, Rechtsanwälte und staatliche Behörden) weitergeleitet werden dürfen, um den Betrug oder kriminelle Handlungen aufzuklären oder um festzustellen, ob es sich in den Fällen eines Zahlungsverzuges/Aufalles bei dem Nutzer tatsächlich um den Jenigen handelt, der die Zahlung(en) für die Nutzung der Plattform selbst getätgt hat.
  4. Widerruf ggf. Löschung
    1. Das Bestätigen und Aktzeptieren der Datenschutzhinweise, kann jederzeit per Kontakt-Formular widerrufen werden. Der Nutzer hat dann keinen Anspruch mehr auf Leistung und Nutzung dieser Plattform. Ein vollständige Löschung aller personenbezogenen Daten, die im Account hinterlegt sind (auch dieLöschung des Accounts) ist jederzeit möglich. Bitte benutzen Sie hierzu ebenfalls das Kontakt-Formular! Vom Nutzer in öffentliche Bereiche eingestellte Inhalte bleiben aber jedoch, ohne die Nutzung/Speicherung personenbezogenen Daten aus dem Account, bestehen. Der Betreiber hat das Recht Daten von Accounts, bei Hinweise auf betrügerische oder kriminelle Absichten/Nutzung (wie z.B. Rückbuchungen, nicht eingelöste oder widerrufene [stornierte] Zahlungen) vorliegen, weiterhin zu speichern. Dieses erfolgt um eine eventuelle Strafverfolgung zu gewährleisten. Bei Einrichtung eines gratis Test- oder Bonusaccountes, wird die Mobilfunknummer (Handy) weiterhin (trotz Widerruf), jedoch nur um zuverhindern, dass kein neuer ggf. weiterer gratis Test- oder Bonusaccount angelegt/genutzt wird, gespeichert. Kommt es zur Sperrung von Bank oder Kreditkartendaten, werden diese Daten weiterhin gespeichert, um die Sperrung der Zahlungsdaten ggf. des Accountes sicherzustellen.
  5. Zahlung/Payment
    1. Bestimme Paymentprovider/Zahlungsanbieter, die vom Betreiber dieser Plattform genutzt werden, können die Angabe personenbezogener Daten zusätzlich erforderlich machen, jedoch erfolgt die Eingabe und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, auf den Servern, der auf dieser Plattform verwendenten Paymentdienstleiser/Paymentprovider. Bitte informieren Sie sich hierzu bei den von Ihnen genutzen jeweiligen Paymentdienstleister/Anbieter um weitere ggf. gewünschte Informationen zu erhalten.
  6. Verwendung von Cookies (Session)
    1. Diese Plattform verwendet Cookies. Ein "Cookie" ist eine kleine Textdatei, die Informationen enthält und auf Ihrem Computer gespeichert wird. Diese Dateien sind ungefährlich und richten keinerlei Schaden auf Ihrem Computer an, auch enthalten Cookies keine Schadsoftware. Cookies werden von dieser Plattform nur technisch genutzt, um die Nutzung dieser Plattform zu vereinfachen und nutzerfreundlich zu gestalten/optimieren. Eine bestimmte Art Cookie speichert permanent eine Datei auf Ihrem Computer. Man kann es dann verwenden, um eine Webseite gemäß den Vorlieben und Interessen des Nutzers zu personalisieren (zum Beispiel Auto-Login) Die andere Art Cookie nennt man "Sitzungscookie". Während Sie eine Webseite besuchen, werden zwischen Ihrem Computer und dem Server Cookies hin und her gesendet, um auf Informationen zuzugreifen. Sitzungscookies verschwinden in aller Regel, wenn man seinen Internet-Browser wieder schließt..